Universität Potsdam deutschlandweit auf Platz 1! Spitzenergebnis im THE-Ranking der jungen Universitäten

07.06.2018Nach einem erfolgreichen Einstand vergangenes Jahr im „Times Higher Education“ (THE)-Ranking hat die größte Hochschule Brandenburgs jetzt auch im THE-Ranking der U 50 – der Universitäten unter 50 Jahre – einen Spitzenplatz erobert.

Von insgesamt 250 gerankten Hochschulen aus 55 Ländern landete die Universität Potsdam auf Anhieb unter den besten 20 und liegt innerhalb von Deutschland auf Platz 1 vor den Universitäten Duisburg-Essen und Passau. Im weltweiten Vergleich ist die Universität Potsdam mit ihrem Platz 17 ungefähr gleichauf mit renommierten Hochschulen wie der Hong Kong Polytechnic, der UT Sydney oder der Université Paris-Sud. Die THE Rankings gehören zu den bedeutendsten weltweiten Universitätsrankings, in denen nur ausge-zeichnete Universitäten aufscheinen. Verglichen werden im Young University Ranking Daten der Bereiche Forschung, Lehre und Transfer sowie Aspekte der Internationalisierung und der Reputation. Ein Teil der Daten wird von den teilnehmenden Universitäten selbst geliefert, während die Forschungsleistung, die anhand von Publikationen gemessen wird, vom THE über spezielle Datenbanken erhoben wird. Weitere Daten ergeben sich aus einer vom THE durchgeführten Befragung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vor allem im englischsprachigen Raum.

Weitere Informationen auf der Homepage der Universität Potsdam.